Blättle vom 15.10.2020

Königsschießen 2020

Am kommenden Sonntag, dem 18.10. findet der zweite Termin des diesjährigen Königsschießens statt. Von 9 – 12 Uhr kann auf der 10m-Bahn geschossen werden. Die 25m- und 50m-Bahn ist ab 10 Uhr offen.

Die Termine für die GK-Trophäe sind an den folgenden Samstagen 17.10.2020; 24.10.2020 und 31.10.2020 jeweils von 14:00 – 16:00 Uhr.

Der 98K Pokal (DSB Regel Ordonanzgewehr 1.58 O) kann bis zum 07.11.2020 an den offiziellen Schießzeiten geschossen werden.

Bitte haltet euch wegen den gestiegenen Corona-Ansteckungsfällen unbedingt an die geltenden Abstands- und Verhaltensvorschriften. Der Auswertraum im Keller (beim Scheiben holen) darf nur von max. 4 Personen gleichzeitig betreten werden. Bitte in der 10m-Bahn warten und nacheinander eintreten. Beim Betreten der Schießbahnen und dem Gang bzw. der Treppe zur 10m-Bahn sowie dem Auswertraum ist Mundschutz zu tragen. Am Stand, während dem Schießen kann der Mundschutz abgenommen werden. Die Vereinswaffen sowie Zubehör (ausliegende Gehörschutzkapseln) sind nach jeder Benutzung zu desinfizieren.

Königsfeier 2020

Wegen der immer mehr zunehmenden Corona-Ansteckungsrate müssen wir leider die diesjährige Königsfeier, die am 14. November geplant war aufgrund von Vorsichtsmaßnamen absagen.

Ob die Ergebnisse des diesjährigen Königsschießens mit einer kleinen Siegerehrung oder nur mit Bekanntgabe im Blätte/Online-Blätte veröffentlicht wird, werden wir kurzfristig entscheiden müssen. Mit der Durchführung des diesjährigen Königsschießens wird es aber auf alle Fälle einen Schützenkönig und eine Schützenkönigin im Corona-Jahr 2020 geben. Die Ehrungen der Jubilare mit langer Vereinszugehörigkeit werden auf alle Fälle nachgeholt oder persönlich den Jubilaren überreicht.

Wir bitten um euer Verständnis für diese leider zurzeit notwendigen Sicherheitsmaßnamen.

Weihnachtsfeier 2020

Aufgrund den gleichen Vorsichtsmaßnamen wie bei der Königsfeier und wir nicht glauben, dass sich bis Dezember die Lage beruhigt, müssen wir leider auch unsere Vereinsweihnachtsfeier, die am 6. Dezember geplant war schon jetzt absagen.

Auch hier bitten wir, vor allem bei unseren Jugendlichen, um euer Verständnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.